Touren
Korsika     07. bis 23. Juni 2014




 
Die Korsika-Tour ist nach wie vor die bisher größte Herausforderung,
die wir mit unseren Fahrzeugen gewagt haben und immer wieder
wagen werden..

Die Teilnehmer sind diesmal:
  • Adrian und Claudia
  • Hutzel
  • Frank und Elli

Die teilnehmenden Fahrzeuge sind:
  • Borossi 1100XR (1100ccm)
  • NeSS Goka (1300ccm)

Die Trophy startet diesmal am 07. Juni 2014.

Diesmal brachen drei Unentwegte und zwei nicht weniger furchtlose Frauen nach Corsica auf, neben dem Gründungsmitglied Adrian auch der Veteran Hutzel und Neuling Danny63.
Als Neuerung bei den Fahrzeugen ist erstmals ein NeSS Goka dabei.

Trotz der charakteristischen Namensgebung und der Teilnahme verschiedener Fahrzeugmodelle ist die Buggy-Trophy dennoch kein Rennen oder Wettbewerb, sondern eine reine Erlebnis- und Erfahrungstour. Wir sind der Meinung, daß allein schon die erfolgreiche Bewältigung einer zusammenhängenden Distanz von ca.  4000km für jeden Buggy eine ausgesprochen bemerkenswerte Leistung ist.

Trotzdem ist auch immer genügend Zeit für den Besuch bedeutender Monumente der Insel und einiger Strände, insbesondere wenn sie der Lohn einer langen unbefestigten Zufahrt sind.

Diesmal wird die Anfahrt nicht über Frankreich und insbesondere die Route Napoleon stattfinden, sondern über Bregenz, den San Berhardino und den Lago Maggiore zum Hafen in Savona führen.

Tägliche Berichte
(auf das Datum klicken)
Tag
Datum Distanz Strecke
1
07. Juni

Stuttgart - Lago Maggiore
2
08. Juni
Lago Maggiore - Savona
3
09. Juni
Bastian - Porto-Vecchio
4
10. Juni
Rundfahrt um Porto-Vecchio
5
11. Juni

Rundfahrt um Porto-Vecchio
6
12. Juni
Bavella-Pass
7
13. Juni
Sartene
8
14. Juni
Umzug von Porto-Vecchio nach Prunete
9
15. Juni
Faulenzen und kleine Rundfahrt
10
16. Juni
Ausflug nach Corte
11
17. Juni
Umrundung Cap Corse
12
18. Juni
Abholung Wasserpumpe in Porto-Vecchio
13



14



15



16



17



18



19



20



21



22




Last modified
23 June 2014